Archiv des Autors: admin

AOS Legacy Kampagne – Der erste Stichtag naht

Der erste Stichtag für unsere Age of Sigmar Legacy Kampagne naht mit schnellen Schritten. Schon in der nächsten Woche, am 24.4.2019 ist es so weit.

Denkt daran: Bis zu dem Stichtag müssen eure ersten 300 Punkte bemalt sein. Dies müsst ihr nachweisen können, also entweder dadurch, dass ihr eure Truppen zum Stichtag mitbringt, oder dass ihr mir bis zum 24.4.2019 19:00 Uhr Fotos der bemalten Truppen zukommen lasst. Ihr könnt das erste Szenario nur mit den Truppen bestreiten, die zum Stichtag fertig bemalt sind! Also nutzt zur Not das lange Osterwochenende, um statt Eiern Figürchen zu bemalen.

Spätestens zum Stichtag den 24.4.2019 um 19:00 Uhr, BEVOR das Szenario bekannt gegeben wird, müsst ihr bei mir Eure 300-Punkte Aufstellung für das erste Szenario abliefern. Am besten per Mail an mail@andrea-wille.de.

Noch ein Hinweis für die Fyreslayer-Spieler unter euch: Da ja an diesem Samstag, also noch vor dem Stichtag, das neue Fyreslayer Armeebuch erscheint, greift bei euch natürlich die Regel: „Im Zweifelsfall gelten die zum jeweiligen Stichtag erschienenen Punktkosten (und Truppenregeln).“ Das heißt, dass für euch die Regeln (und Punktkosten) aus dem neuen Armeebuch gelten. Beachtet das bitte. Falls ihr dadurch noch was umbauen müsst, schickt mir rechtzeitig die neue Liste zu.

Bisher haben sich übrigens 18 Teilnehmer zu der Kampagne angemeldet:

  1. Patrick (Sylvaneth)
  2. Oliver (Stormcast Eternals)
  3. Mark (Daughters of Khaine)
  4. Sascha (Flesh eater Courts)
  5. Robert (Blades of Khorne)
  6. Team Leonie (Daughters of Khaine)
  7. Dennis (Legions of Nagash)
  8. Dirk (Fyreslayers)
  9. Marcel (Fyreslayers)
  10. Jens (Skaventide)
  11. Björn (Seekers of Slanesh)
  12. Manuel (Beasts of Chaos Allherd)
  13. Tim (Fyreslayers)
  14. Bella (Blades of Khorne)
  15. Maria (Seraphon)
  16. Max (Flesh eater Courts)
  17. Svenja (Nighthaunts)
  18. Kai-Frank (Khorne Bloodbound)

Damit haben wir bisher 8 mal Order, 6 mal Chaos und 4 mal Death in der Kampagne. Destruction drückt sich 🙂

Wer noch mispielen will, und sich auf der Liste vermisst, schickt bitte seine Anmeldung so schnell wie möglich an mail@andrea-wille.de

Macht euch bereit, die magischen Tore zu durchschreiten!

 

Age of Sigmar Legacy Kampagne 2019 – Regeln für die Kampagne

Da unsere Age of Sigmar Legacy Kampagne in 2018 großen Zuspruch gefunden hat, wollen wir auch in 2019 eine neue AoS Legacy Kampagne anbieten. Mit ein paar Änderungen in den Regeln und Rahmenbedingungen, die aus den Erfahrungen der letzten Kampagne entstanden sind. Primär sind diese Änderungen: Mehr Zeit zum Malen in den einzelnen Phasen (jeweils ca 2 Monate), dafür aber zwei Spiele pro Phase (1 pro Monat) und klare Fristgrenzen. Außerdem eine andere Verteilung der Siegpunkte.

Die Idee ist, dass diese Kampagne zum Anlass genommen wird, eine neue Armee zu starten, oder auch eine bestehende Armee mit neuen Truppen zu erweitern. Daher sollten alle in den Kampagnenspielen zum Einsatz kommenden Figuren bei der Anmeldung der Kampagne noch nicht bemalt sein und dann im Laufe der Kampagne in kleineren Etappen bemalt werden.
Durch die anstehenden Stichtage und Spieltermine hat man dann ein wenig Motivationsdruck, die Truppen auch fertig zu machen. Manchmal ist das ja gerade der kleine extra Kick den man benötigt, um sich an den Maltisch zu setzen.

Hier findet ihr die bisherigen Regeln für die Kampagne:

Weiterlesen

Das Squigtorial Teil 2 ist online

Gerade habe ich den zweiten Teil unseres Squig Bemaltutorials online gestellt. Jetzt bekommt der Squig endlich die ersten Farben.

Da der Squig Gelb wird, gehe ich bei dieser Gelegenheit besonders auf das Malen von Gelb ein. Gelb ist nämlich als Farbe immer ein wenig schwieriger, weil die Eigendeckkraft der Farbe so gering ist. In dem zweiten Teil unseres Squigtorials zeige ich daher eine Möglichkeit, dieses Problem zu lösen.

Ich wünsche viel Spaß mit dem Tutorial. Der Dritte Teil folgt, sobald ich mit der Bearbeitung fertig bin.

Berichte vom Maltisch – Plüschies

Eigentlich wollte ich ja zunächst die Killteams von Dirk und mir bemalen. Oder den Chaosstreitwagen fertig machen. Eigentlich.

Und dann kam die deutsche Version von „Stuffed Fables“, „Herr der Träume“ heraus. Ein Brettspiel mit diesen knuffigen kleinen Kerlchen:

Figuren von Plüschies! Und ein Brettspiel, dass man in einem Buch spielt. Mit supersüßen Figuren von Plüschies! Und anderem, „bösen“ Spielzeug. Und supersüßen Figuren von Plueschies!

Die haben es dann tatsächlich geschafft, sich direkt, ganz nach vorne auf die Bemalschlange zu drängeln und einfach alles andere beiseite zu schubbsen. Und innerhalb von knapp zwei Wochen wurden sie dann auch alle bunt. Weiterlesen

Warhammer 40K Kampagne – Die bestbemalten Armeen

Heute trafen sich bei uns die Teilnehmer unserer Warhammer 40K Kampagne zur Siegerehrung und Abschlussveranstaltung. Bei dieser Gelegenheit traten auch vier Armeen zum Schaugucken für die beste Bemalung an.

Der erste Platz ging hierbei an die wirklich super bemalten Dark Angel Space Marines. Ich lasse einfach mal die Bilder für sich sprechen:

Weiterlesen

Berichte vom Maltisch – Kill Team, Village Attacks und Lotteriegewinner

Aktuell bin ich ja dabei, die Truppen für mein Kill Team zu bemalen. Gellerpox Infected (ja, ich komme von dem Nurgle Kram nicht los. Aber die Figuren aus der Rogue Trader Kill Team Box sind einfach zu cool. .)

Das erste verseuchte Ungeziefer

ist auch schon fertig. Die mutierten Riesenflöhe.

Die werden sicher nicht alle vier in meinem Kill Team auftauchen, aber ich habe sie gemeinsam bemalt, damit die Modelle einheitlich aussehen.

Die nächsten sind auch schon in Arbeit. Weiterlesen