Archiv des Autors: admin

Age of Sigmar Legacy Kampagne – Spielpaarungen für Szenario 2

Folgende Spielpaarungen für Szenario 2 unserer Age of Sigmar Legacy Kampagne wurden heute ausgelost:

A: Mark (Daughters of Khaine) gegen Kai (Khorne Bloodbound)

B: Sascha (Flesh Eater Courts) gegen Oliver (Stormcast Eternals)

C: Maria (Seraphon) gegen Team Leonie (Daughters of Khaine)

D: Manuel (Beasts of Chaos) gegen Svenja (Nighhaunts)

E: Marcel (Fyreslayers) gegen Bella (Khorne)

F: Jens (Skaven) gegen Dirk (Fyreslayers)

G: Björn (Seekers of Slanesh) gegen Max (Flesh Eater Courts)

H: Robert (Blades of Khorne) gegen Tim (Fyreslayers)

I: Markus (Sylvaneth) gegen Andrea (Außer Konkurrenz)

Denkt daran, dass ihr euch innerhalb von einer Woche mit eurem Spielpartner über einen Spieltermin eing werden müsst. Der Spieltermin selber muss VOR dem nächsten Stichtag (dem 27.6.2019) stattfinden. Sollte das aus irgendwelchen Gründen nicht klappen, meldet euch so schnell wie möglich bei der Spielleitung (Andrea) um Alternativen zu klären.

Age of Sigmar Legacy Kampagne – Szenario 2 – King of th Merry-Go-Around

King of the Merry-Go-Around

AOS Legacy Kampagne 2019 Szenario 2

Vorgeschichte

Nachdem Ihr in der letzten Prüfung mehr oder weniger erfolgreich durch das magische Portal gestürmt seid, findet ihr euch plötzlich, wieder nur mit einem Teil eures Teams, auf einer Art Festplatz wieder, in einem abgegrenzten Areal, ähnlich einem Turnierplatz. Euch gegenüber, am anderen Ende des Festplatzes, steht ein weiteres Team, ebenso verwirrt dreinschauend, wie ihr.

In der Mitte des Areals befindet sich eine wimpelgeschmückte, runde, flache Scheibe mit leicht schräger Oberfläche, dies sich in einer nicht unerheblichen Geschwindigkeit dreht.

Das Areal ist umgeben von bunt geschmückten und gut gefüllten Zuschauerrängen, und unter den Zuschauern herrscht offenbar ausgelassene Jahrmarktstimmung. Ihr stellt schnell fest, dass beileibe nicht alle Zuschauer Menschen sind. Ihr sichtet dazwischen auch Elfen, Zentauren, drachenartige Wesen, Wesen mit Flügeln, Wesen die ganz aus Feuer zu bestehen scheinen, Fischmenschen, etwas was aussieht wie eine farbige Wolke, aber ihr könntet ums verrecken nicht sagen, was das für eine Farbe ist, einen Glastank in dem eine Art Oktopus sitzt der mit allen acht Armen Fähnchen schwingt, und noch seltsamer anmutende Gestalten.

Auf einer Empore sitzen einige sehr distinguiert aussehende Gestalten mit spitzen Hüten deren bunte Roben mit allerlei magischen Symbolen verziert sind. Einer von diesen erhebt sich und fängt mit einer laut über das Feld tönenden Stimme an zu sprechen. Weiterlesen

Age of Sigmar Legacy Kampagne – Ergebnisse der ersten Runde und Hinweise zu Szenario 2

Heute haben die letzten Spiele der ersten Runde unserer AOS Legacy Kampagne stattgefungen.

Hier jetzt die Ergebnisse der ersten Runde:

  1. Dirk (Fyreslayers) siegte gegen Kai (Khorne Bloodbound)
  2. Team Leonie (Daughters of Khaine) siegte gegen Max (Flesh eater Courts)
  3. Dennis (Nagash) siegte gegen  Mark (Daughters of Khaine)
  4. Markus (Silvaneth) siegte gegen Sascha (Flesh eater Courts)
  5. Robert (Blades of Khorne) siegte gegen Manuel (Beasts of Chaos)
  6. Tim (Fyreslayers) hätte gegen Oliver (Stormcast Eternals) spielen sollen. Da die beiden keinen gemeinsamen Termin gefunden haben, sind sie beide jeweils seperat gegen meine Gobbos angetreten und haben beide ihre Spiele verloren.
  7. Jens (Skaven) siegte gegen Maria (Seraphon)
  8. Bella (Blades of Khorne) siegte gegen Svenja (Nighthaunts)
  9. Marcel (Fyreslayers) siegte gegen Björn (Seekers of Slanesh)

Denkt daran, am kommenden Mittwoch den 22.5.2019 um 19:00 Uhr ist der Stichtag für Szenario Nummer 2.

Auch dieses Szenario wird mit 300 Punkten gespielt. Wenn sich an eurer Aufstellung gegenüber dem 1. Szenario nichts ändert, müsst ihr nichts weiter tun.

Wenn ihr hingegen eure Aufstellung ändern wollt (theoretisch könnt ihr eine komplett andere Armee aufstellen, so lange ihr im selben großen Bündnis bleibt), so müsst ihr mir das spätesten bis zum 22.5.2019 19:00 Uhr mitteilen, mir die neue Aufstellung zuschicken und entweder durch Mitbringen der Armee oder durch Zusenden entsprechender Fotos nachweisen, dass eure neue Aufstellung auch zum Stichtag fertig bemalt ist. Sollte ich nichts von euch hören, gehe ich davon aus, dass ihr das zweite Szenario mit der selben Aufstellung spielt, wie das erste.

Sollte jemand von euch, aus welchen Gründen auch immer, an der Kampagne nicht weiter teilnehmen wollen (oder können) oder auch zeitweilig aussetzen wollen, so bitte ich darum, mir das ebenfalls so schnell wie möglich mit zu teilen, damit ich das bei der Ermittlung der Spielpaarungen beachten kann.

Am 22.5.2019 um 19:00 Uhr werde ich dann hier im Laden das neue Szenario und die neuen Spielpaarungen bekannt geben.

Ein Hinweis: Beim ersten Stichtag hatte ich die Spielpaarungen zunächst unter den anwesenden Spielern ausgelost, damit möglichst viele Spiele direkt gemacht werden konnten, bzw. sich die Spieler direkt verabreden konnten. Das werde ich bei den zukünftigen spielpaarungen NICHT MEHR machen. Schließlich gibt es einige Spieler, die ehre schlecht zu den Terminen kommen können, und andere, die praktisch immer da sind, und ich möchte ja nicht, dass immer die selben Spieler gegeneinander spielen.

Es ist daher sehr wichtig, dass ihr euch nach der Bekanntgabe der Spielpaarungen möglichst schnell mit eurem Spielpartner in Verbindung setzt, um einen Spieltermin ab zu sprechen. Sollte es euch innerhalb von einer Woche nach dem 2. Stichtag nicht gelungen sein, euren Spielpartner zu kontaktieren, oder einen gemeinsamen Termin zu finden, so sagt mir unbedingt Bescheid, damit ich dann noch entscheiden kann, wie wir stattdessen verfahren. Der Spieltermin selber muss VOR dem nächsten Stichtag (27.Juni 2018) stattfinden.

Mögliche Termine sind die Tabletoptreffen bei Tellurian Games (jeden Dienstag und abwechselnd Mittwochs (ungerade Kalenderwochen) oder Donnerstags (gerade Kalenderwochen) zum Tabletopstammtisch). Es gibt also ca. 8 mögliche Spieltermine während dieser Phase. Wenn beide Spieler einverstanden sind, können sie auch einen anderen Termin aus machen. Die Spiele müssen allerdings bei Tellurian Games im Laden durchgeführt werden. Daher müssen alternative Termine unbedingt mit uns abgesprochen werden um sicher zu stellen, dass auch freie Spieltische vorhanden sind.

Und denkt dran, in der folgenden 2. Phase (Szenario 3 und 4) müsst ihr dann 550 Punkte aufstellen. Macht euch also rechtzeitig an das Bemalen (und vergesst nicht, die Minis auch einmal „nackt“ zu fotografieren).

Und  nicht schwindlig werden.

AOS Legacy Kampagne – Erste Armeebilder und erste Spiele

In der letzten Woche hat ja unsere neue AOS Legacy Kampagne begonnen. Zum Stichtag gab es schon einige Armeen zu bewundern und viele von denen wurden auch gleich in die erste Schlacht geführt.

Hier zunächst einige der bemalten Armeen.

Weiterlesen

Berichte vom Maltisch – Skaven Doomwheel

Das Doomwheel der Skaven ist ein relativ komplexer Bausatz, bei dem man an die inneren Teile definitiv nicht mehr dran kommt, wenn man das Doomwheel erst zusammenbaut, und dann bemalt.

Daher habe ich mein Doomwheel zunächst in Baugruppen zusammengebaut, um diese einzelnd zu bemalen.

Weiterlesen

Berichte vom Maltisch – Querbeet durch die Figurensammlung

Ich habe mal wieder lange keine Berichte vom Maltisch gesendet. In der Zwischenzeit hat sich natürlich einiges angesammelt. Hier eine kleine Auswahl der jüngst fertig gewordenen Minis:

Hier zunächste einige Gellerpox Mutants aus der Kill Team Rogue Trader Box. Schöne Nurglische Figuren mit vielen Details an denen man sich austoben kann.

Weiterlesen

AOS Legacy Kampagne – Szenario 1 und Spielpaarung

Durch das magische Portal

AOS Legacy Kampagne 2019 Szenario 1

Vorgeschichte

Vor einiger Zeit sind überall in der Welt Aushänge aufgetaucht. Die Zettel hingen eines Morgens überall herum, und der Inhalt ist immer der gleiche:

„Das Collegium Arcanum Sonorum veranstaltet anlässlich seines Drazuunischen Jubiläums einen Wettkampf für alle Helden und Recken die sich an den Herausforderungen der kreativsten Köpfe unseres Collegiums versuchen wollen. Dem Sieger winken als Preis nicht nur Ruhm und Gold, sondern auch magische Artefakte aus den Schatzkammern des Collegiums. Bewerber sollten diesen Handzettel mit Salz bestreuen und ‚Hastur, Hastur, Hastur‘ intonieren. Möge der Unterhalts… Beste gewinnen.

PS: Wir übernehmen keinerlei Garantie für die körperliche oder geistige Unversehrtheit der Teilnehmer. Teilnahme erst ab 18.

PPS: Steckt ein paar magische Kristalle zur Energiespeicherung ein. Sie könnten nützlich sein.“ Weiterlesen

AOS Legacy Kampagne – Der erste Stichtag naht

Der erste Stichtag für unsere Age of Sigmar Legacy Kampagne naht mit schnellen Schritten. Schon in der nächsten Woche, am 24.4.2019 ist es so weit.

Denkt daran: Bis zu dem Stichtag müssen eure ersten 300 Punkte bemalt sein. Dies müsst ihr nachweisen können, also entweder dadurch, dass ihr eure Truppen zum Stichtag mitbringt, oder dass ihr mir bis zum 24.4.2019 19:00 Uhr Fotos der bemalten Truppen zukommen lasst. Ihr könnt das erste Szenario nur mit den Truppen bestreiten, die zum Stichtag fertig bemalt sind! Also nutzt zur Not das lange Osterwochenende, um statt Eiern Figürchen zu bemalen.

Spätestens zum Stichtag den 24.4.2019 um 19:00 Uhr, BEVOR das Szenario bekannt gegeben wird, müsst ihr bei mir Eure 300-Punkte Aufstellung für das erste Szenario abliefern. Am besten per Mail an mail@andrea-wille.de.

Noch ein Hinweis für die Fyreslayer-Spieler unter euch: Da ja an diesem Samstag, also noch vor dem Stichtag, das neue Fyreslayer Armeebuch erscheint, greift bei euch natürlich die Regel: „Im Zweifelsfall gelten die zum jeweiligen Stichtag erschienenen Punktkosten (und Truppenregeln).“ Das heißt, dass für euch die Regeln (und Punktkosten) aus dem neuen Armeebuch gelten. Beachtet das bitte. Falls ihr dadurch noch was umbauen müsst, schickt mir rechtzeitig die neue Liste zu.

Bisher haben sich übrigens 18 Teilnehmer zu der Kampagne angemeldet:

  1. Patrick (Sylvaneth)
  2. Oliver (Stormcast Eternals)
  3. Mark (Daughters of Khaine)
  4. Sascha (Flesh eater Courts)
  5. Robert (Blades of Khorne)
  6. Team Leonie (Daughters of Khaine)
  7. Dennis (Legions of Nagash)
  8. Dirk (Fyreslayers)
  9. Marcel (Fyreslayers)
  10. Jens (Skaventide)
  11. Björn (Seekers of Slanesh)
  12. Manuel (Beasts of Chaos Allherd)
  13. Tim (Fyreslayers)
  14. Bella (Blades of Khorne)
  15. Maria (Seraphon)
  16. Max (Flesh eater Courts)
  17. Svenja (Nighthaunts)
  18. Kai-Frank (Khorne Bloodbound)

Damit haben wir bisher 8 mal Order, 6 mal Chaos und 4 mal Death in der Kampagne. Destruction drückt sich 🙂

Wer noch mispielen will, und sich auf der Liste vermisst, schickt bitte seine Anmeldung so schnell wie möglich an mail@andrea-wille.de

Macht euch bereit, die magischen Tore zu durchschreiten!

 

Age of Sigmar Legacy Kampagne 2019 – Regeln für die Kampagne

Da unsere Age of Sigmar Legacy Kampagne in 2018 großen Zuspruch gefunden hat, wollen wir auch in 2019 eine neue AoS Legacy Kampagne anbieten. Mit ein paar Änderungen in den Regeln und Rahmenbedingungen, die aus den Erfahrungen der letzten Kampagne entstanden sind. Primär sind diese Änderungen: Mehr Zeit zum Malen in den einzelnen Phasen (jeweils ca 2 Monate), dafür aber zwei Spiele pro Phase (1 pro Monat) und klare Fristgrenzen. Außerdem eine andere Verteilung der Siegpunkte.

Die Idee ist, dass diese Kampagne zum Anlass genommen wird, eine neue Armee zu starten, oder auch eine bestehende Armee mit neuen Truppen zu erweitern. Daher sollten alle in den Kampagnenspielen zum Einsatz kommenden Figuren bei der Anmeldung der Kampagne noch nicht bemalt sein und dann im Laufe der Kampagne in kleineren Etappen bemalt werden.
Durch die anstehenden Stichtage und Spieltermine hat man dann ein wenig Motivationsdruck, die Truppen auch fertig zu machen. Manchmal ist das ja gerade der kleine extra Kick den man benötigt, um sich an den Maltisch zu setzen.

Hier findet ihr die bisherigen Regeln für die Kampagne:

Weiterlesen