Berichte vom Maltisch – Gemischtes und natürlich Gobbos

Und noch mehr Figuren die in letzter Zeit fertig geworden sind.

Anfangen will ich mit einem Echesnmenschen (Reaper Bones). Hier habe ich einen kleinen Bach auf die Base gemacht. Passend zu der etwas amphibischen Lebensart der Echensmenschen.

Als nächstes folgt ein Gnom-Magier (Reaper Bones) der für einen Rollenspielcharakter in einer Pathfinder Runde gedacht ist.

Und ein Kämpfer (ebenfalls Reaper Bones, allerdings wurde die Waffe getauscht) der ebenfalls für einen Rollenspielcharakter in der selben Runde gedacht ist.

Ein weiterer Zivilist, ein Mädchen mit Apfel (Wizkids)

Ein paar Kharadron Overlords (GW)

Und dann gibt es natürlich noch ein paar Gobbos.

Zunächst ein neu bemaltes prepainted Modell (Wizkids)

Dann einen Wolfsreiter, eigentlich ein Wargreiter aus der Herr der Ringe Serie (GW).

Die erste Einheit Sneaky Snufflers (GW) ist einsatzbereit.

Und zwei weitere Goblins. Der linke ist aus der Underworld-Goblin Bande und der rechte ist ein Fanatic aus dem ersten Fanatic-Plastikbausatz von GW. Wenn man den mit dem aktuellen Fanatic-Bausatz von GW vergleicht, merkt man doch schnell, wie die sich seitdem weiter entwickelt haben. Die neuen sind viel Detailiierter. Aber der alte erfüllt auch seinen Zweck auf dem Schlachtfeld.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.