Berichte vom Maltisch – Deep Madness, Zivilisten und andere Monster

So um Weihnachten herum habe ich mal einen ganzen Schwung Monster aus dem Deep Madness Horror-Brettspiel bemalt. Diese organischen, stark strukturierten Formen sind sehr gut für Wasch-Techniken geeignet, daher sind hier überwiegend Contrast-Farben zum Einsatz gekommen.

Hier eines der Boss-Monster:

Als kleines Kontrastprogramm zu dem ganzen Horror gab es dazu auch ein paar Zivilisten. Eine Mutter mit Kindern (Reaper Bones),

Ein Halbling Schneider (Midlam Miniatures)

Eine Bauersfrau mit Harke (Midlam Miniatures)

Und eine verführerische Dame für angenehme Stunden

Natürlich durfte auch ein Goblin nicht fehlen. Der hier ist aus der Goblin Bande von Underworld (GW)

Dann gab es noch einen Höllenhund (Reaper Bones)

Und eine gepanzerte Wyvern (eigentlich ein Warbeast von Hordes).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.