Berichte vom Maltisch – Zombicide Helfer und Zwergenschiffchen

Auch auf meinem Maltisch hat sich mal wieder etwas getan. So ist eine Zombicide Figur fertig geworden. Hier die einzelnen Malschritte:

Vor der Bemalung wurde die Base der Figur mit ein wenig aufgeklebtem Sand und ein paar kleineren Bits gestaltet.

Dann wurde die Figur weiß grundiert.

Nach und Nach wurden dann die Farben aufgetragen.

Bis zur endgültigen Fertigstellung.

Die Figur selber ist übrigens ein Scharfschütze, einer der Assistenten die in der Erweiterung Angry Neighbors zu finden sind

 

Ebenfalls gerade in Arbeit (aber noch nicht ganz fertig) ist das nächste fliegende Schiffchen der Steampunk Zwerge. Diesesmal der „kleine“ Gunhauler. Verglichen mit den größeren Flugschiffen, ist er richtig niedlich.

Auch hier habe ich die große Base wieder ein wenig gestaltet, mit Strukturpaste, Steinchen und einigen Teilen aus meiner BitsBox.

Das Schiff selber wird wieder in verschiedenen Baugruppen bemalt.

Denn viele von den Elementen sind für die Bemalung kaum noch erreichbar, wenn sie erst mal komplett zusammengebaut sind.

Das Farbschema wird dasselbe werden, wie bei der bereits fertigen Frigatte.

Für die größeren Teile habe ich wieder den Airbrush benutzt, um die Grundfarben auf zu tragen. Der Rest ist Pinselarbeit.

Hier die Base mit ein wenig Farbe.

Sonst gerade noch in Arbeit sind unter Anderem ein paar Skaven,

ein Tzeentch Magister

Und einer der coolen neuen Death Marines. An den vielen kleinen Details dieser Figuren kann man sich wirklich austoben.

Soviel erst mal zu einem kleinen Blick auf meinen Maltisch. Demnächst wieder mehr, und vielleicht sieht man sich auch am kommenden Samstag zum Malworkshop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.