Archiv der Kategorie: Artikel

NEU – My City Roll & Write

In diesem Würfelspiel erschaffen die 1–6 Spielerinnen und Spieler über 4 Kapitel mit je 3 Spielen ihre einzigartige Stadt. Beim Bauen gilt es, immer neue Herausforderungen zu meistern. Die Würfel geben jeweils für alle vor, welches Gebäude mit einem Stift auf dem eigenen Blatt eingezeichnet wird. Spannendes Gesellschaftsspiel ab 10 Jahren, in dem die eigene Stadt von Spiel zu Spiel wächst und wächst!

NEU – Terraforming Mars: Ares Expedition

Terraforming Mars – Ares-Expedition ist das eigenständig spielbare Kartenspiel zum legendären Brettspiel.

Terraforming Mars: Ares-Expedition ist ein Aufbauspiel, in dem die Spieler interplanetare Konzerne führen mit dem Ziel, den Mars bewohnbar (und profitabel) zu machen. Das geschieht durch die Investition von MegaCredits in Projektkarten, die direkt oder indirekt zum Prozess des Terraforming beitragen. Um zu gewinnen, muss ein Spieler einen hohen Terraformwert und so viele Siegpunkte wie möglich haben. Die Spieler erhöhen ihren TW, indem sie Globale Parameter erhöhen: Ozeane, Sauerstoff und Temperatur. Der TW bestimmt auch das Grundeinkommen jedes Konzerns und zählt am Spielende als SP. Zusätzliche SP und Produktionspotenzial gibt es für den Bau von Projektkarten und andere Aktionen während des Spiels.

Terraforming Mars – Ares-Expedition steht dem großen Bruder in nichts nach. In einer kürzeren Spielzeit können 1-4 Spieler den Mars terraformen. Neue Elemente kommen zu den bekannten Projekten hinzu. Neulinge und Fans des Brettspiels werden hier gleichermaßen einen neuen Favoriten finden, der immer wieder seinen Weg auf den Spieltisch findet.

NEU – Imperial Struggle (deutsche Version)

Imperial Struggle: Der Zweite Hundertjährige Krieg, 1697-1789

Im Jahr 1697 befand sich der Sonnenkönig Ludwig XIV. nach einem Jahrzehnt des Krieges in einer für ihn unbefriedigenden Situation, da seine kontinentalen Ambitionen immer noch unbefriedigt waren. Unterdessen saß König Wilhelm III. von England fester als je zuvor auf seinem neuen Thron. Da die spanische Erbfolge ungelöst war und sich ein Konflikt abzeichnete, gab es keine Illusionen darüber, dass das neue Jahrhundert ruhig verlaufen würde. Aber weder Frankreich noch England hätten den Tumult der kommenden Jahre vorhersehen können: ein zweiter hundertjähriger Krieg, in dem diese beiden hartnäckigen Gegner auf allen Ebenen menschlicher Errungenschaften heftig und stolz gegeneinander antreten würden. Auf Schlachtfeldern von Indien über Kanada bis zur Karibik stießen ihre Armeen und Flotten aufeinander. In den Salons von Paris und in den Kaffeehäusern von London würde die Politik und Wirtschaft der modernen Welt geboren werden und schließlich würde eine Revolution die Grundlagen der Gesellschaft erschüttern – eine Revolution, die nicht in Blut und Terror enden sollte, sondern in einem Triumph der Demokratie und Freiheit, den die Welt unvorstellbar verändert würde.

Imperial Struggle ist ein Zwei-Personen-Spiel, das die Rivalität zwischen Frankreich und Großbritannien im 18. Jahrhundert aufzeigt. Es beginnt im Jahr 1697, als die beiden Königreiche wachsam darauf warten, dass der König von Spanien einen Erben ernennt und endet im Jahr 1789, als eine neue Ordnung zum Fall der Bastille führt. Das Spiel dreht sich nicht nur um den Krieg: Sowohl Frankreich als auch Großbritannien müssen die Grundlagen des kolonialen Reichtums schaffen, mit den anderen Nationen Europas verhandeln und in allen Bereichen des menschlichen Strebens um Ruhm kämpfen.

Imperial Struggle umfasst fast 100 Jahre Geschichte und vier große Kriege. Dennoch bleibt es ein schnelles Spiel mit geringer Komplexität. Es zielt darauf ab, seinen spirituellen Vorfahren Twilight Struggle zu ehren, indem es weiter in Richtung einfacher Regeln und spielbarer Systeme vordringt und dabei die globale und historische Reichweite in einem Spiel für einen einzigen Abend beibehält. In Friedensrunden bauen die Spieler ihre wirtschaftlichen Interessen und Allianzen auf und nutzen historische Ereignisse, die durch Ereigniskarten dargestellt werden. Sie müssen ihre Investitionen mit Bedacht wählen, aber auch mit Blick darauf, dem Gegner diese Möglichkeiten zu verwehren. In Kriegszeiten kann jedes Operationsgebiet große Belohnungen für Eroberung und Prestige bringen… aber territoriale Gewinne können auch am Vertragstisch verschwinden. Werden die Briten am Ende des Jahrhunderts ein Reich regieren, auf dem die Sonne niemals untergeht? Oder wird Frankreich als Supermacht der Träume des Sonnenkönigs oder als Republik Lafayettes den Weg für die Welt erleuchten?

Nemesis

Endlich wieder lieferbar:

Nemesis ist ein semikooperatives Spiel voller detaillierter Kunststofffiguren, die das Herz eines jeden Miniaturenfans höherschlagen lassen.

Ihr müsst als Crew eines Raumschiffes überleben, das von feindlichen Organismen, den Xenos, befallen ist. Um zu gewinnen, müsst ihr eines eurer beiden Ziele erfüllen, die ihr zu Spielbeginn erhalten habt – und überleben! Dabei gibt es viele Gefahren zu überstehen: Schwärme von Xenos, den schlechten Zustand des Schiffes, die anderen Spieler, die ihre eigenen Ziele verfolgen – und manchmal einfach nur grausames Schicksal.

Dieses Spiel wurde so entwickelt und gestaltet, dass es voller atmosphärischer Momente ist, die ihr hoffentlich auch dann genießen könnt, wenn eure Pläne den Bach runtergehen und eure Charaktere ein schreckliches Schicksal erleiden.

NEU – Unlock! Legendary Adventures

Die Escape-Room- und Rätsel-Abenteuer der Unlock!-Reihe gehen weiter.
In Unlock! Legendary Adventures warten erneut drei eigenständige Fälle auf euch. Durchsucht spannende Schauplätze, kombiniert Gegenstände und löst die kniffligen Rätsel. Werdet ihr triumphieren, bevor die Zeit abläuft?

Unlock! Legendary Adentures ist die neunte Box der erfolgreichen Unlock!Reihe und enthält drei legendäre Abenteuer, in denen ihr eine Diebin aufhalten, Robin Hood befreien und Sherlock Holmes bei der Auflösung einer Mordserie helfen müsst.

In Live-Escape-Rooms werden die Teilnehmer eingeschlossen und müssen es innerhalb von 60 Minuten schaffen, den Raum zu verlassen. Die Spiele der Unlock!-Reihe lassen euch dieses kooperative Erlebnis am heimischen Spieltisch erleben. Unterstützt werdet ihr dabei von einer interaktiven App, die euch durch die Abenteuer leitet und mit passenden Sounds für echtes Escape-Game-Feeling sorgt.

Brettspieltreffen

Unser wöchentliches Brettspieltreffen startet wieder.

Ab dem 27.04.2022 habt ihr wieder jeden Mittwoch Abend die Gelegenheit in unseren Spieleräumen das eine oder andere Brettspiel zu spielen.

Beginn ist jeweils um 19:00Uhr

Bitte beachtet unsere Hygieneregeln.

Age of Sigmar Legacy kampagne Spielpaarungen für Szenario 5

Hier Die Spielpaarungen für Szenario 5:

  • Damian (Tzeentch) gegen David (Seraphon)
  • Kai (Khorne) gegen Patrick (Silvaneth)
  • Manuel (Ossiarch) gegen Benjamin (Orruk)
  • Björn (Seraphon) gegen Marcel (Kharadron)
  • Robert (Ironjawz) gegen Dirk (Kharadron)
  • Björn (Tzentch) gegen Jonas (Soulblight)
  • Manuel (Silvaneth) gegen Sascha (Kharadron)
  • Jonas (Nighthaunt) gegen Andrea (Gobbos, außer Konkurrenz)

Age of Sigmar Legacy Kampagne – Szenario Numer 5

AOS Legacy Kampagne 2020/2022

Szenario 5 (800 Punkte)

Das Brutalbowl-Spiel

Hintergrund

Euer Auftraggeber hat ein Auge auf einen Pokal aus einem seltenen, exotischen Material geworfen und euch beauftragt, diesen Pokal zu beschaffen. Ihr habt lange geplant und den Aufbewahrungsort ausspioniert und dann erfahren, dass der Pokal als Preis bei einem lokalen Brutalbowl-Turnier ausgelobt wurde. Sofort kam euch die Idee, eines der Finale Teams zu…, naja, sagen wir mal, dafür zu sorgen, dass es nicht zum Spiel erscheinen kann. Dann werft ihr deren Trikots über, schmuggelt ein paar Waffen auf das Spielfeld, hofft, dass niemandem auffällt, dass eure Spielerzahl nicht ganz stimmt und macht eben schnell das gegnerische Team fertig, um so ganz offiziell den Pokal zu gewinnen.

Ein großartiger Plan. Und bis zu dem Zeitpunkt, wo ihr auf das Spielfeld auflauft, hat auch alles super geklappt. Die Menge jubelt euch zu, und dem gegnerischen Team.

Moment mal? Die Zahl der Spieler stimmt beim gegnerischen Team auch nicht mit den offiziellen Regeln überein. Und Waffen scheinen die auch dabei zu haben. Und die Schiris werfen einen Blick auf die beiden aufgelaufenen Teams und beschließen, frühzeitig Feierabend zu machen.

Die Zuschauer aber sind absolut begeistert.

Also bleibt euch nichts anderes übrig, als zu spielen.

Der Sieg wird vielleicht nicht ganz so leicht zu erringen sein, wie ihr ursprünglich geplant hattet.

Sonderregeln

Sofern in den folgenden Regeln nichts anderes erwähnt wird, gelten die Standardregeln für Age of Sigmar 3. Edition.

Aufstellung

Gespielt wird auf einem 4′ x 4′ großen Spielfeld.

Die Territorien der beiden Spieler sind jeweils 18“ (1,5‘) breite Streifen entlang gegenüberliegender Spielfeldkanten.

Außerdem muss jeder Spieler in einem Territorium einen 6‘‘x6“ Bereich markieren, in dem keinerlei Gelände platziert werden darf. Das ist das Tor des Spielers, der später dieses Territorium hat.

Das übrige Gelände könnt ihr nach Belieben aufstellen. Die Mitte des Spielfeldes sollte aber entweder frei bleiben, oder ein begehbares Geländestück enthalten, damit der Ball platziert werden kann.

In der exakten Mitte des Spielfeldes wird ein Ziel platziert. Das ist der Ball (s.u.)

Dann würfeln die Spieler gegeneinander und der Sieger entscheidet, wer die erste Einheit platziert (und damit sein Territorium wählt. Beide Spieler Platzieren dann abwechselnd ihre Einheiten in ihrem jeweiligen Territorium. Der Spieler, der die letzte Einheit platziert, entscheidet, wer in der ersten Runde den ersten Zug hat.

Der Ball

Als Ball wird ein Modell auf einer 25mm Base verwendet. Falls ihr nichts Passendes habt, kann Andrea etwas zur Verfügung stellen. Der Ball zählt als ein Modell, es darf also niemand über seine Base laufen oder auf ihm stehen bleiben.

Für alle Bewegungsbelange zählt der Ball nicht als feindliches Modell. Man kann also auch mit einer normalen Bewegung ohne Abstand an ihm vorbeilaufen, er bindet niemanden im Nahkampf usw. Wenn ein Spieler es wünscht, kann er den Ball allerdings für Nachrückbewegungen im Nahkampf als feindliches Modell betrachten und sozusagen an den Ball nachrücken.

Der Ball zählt auch für niemanden als verbündetes Modell. Man kann also nichts mit ihm machen, was man nur mit einem verbündeten Modell machen kann.

Bewegung des Balls

Der Ball kann bewegt werden, indem man ihn angreift und Schaden verursacht. Der Ball kann mit jeglicher Art von Angriff der Schaden verursacht bewegt werden (Zaubersprüche, Fernkampf, Nahkampf) und zählt in diesem Moment als feindliches Modell für die angreifende Einheit. Wann immer eine Einheit den Ball angreift, handle alle Attacken der Einheit komplett ab und ermittle, wie viel Schaden der Ball genommen hätte (der Ball hat keinen Rüstungs- oder Rettungswurf). Dann darf der Spieler, der den Ball erfolgreich angegriffen hat, den Ball bis zu (2“ mal verursachter Schaden) weit in eine beliebige Richtung bewegen. Während dieser Bewegung zählt der Ball als fliegend. Der Ball muss nach seiner Bewegung auf einem freien Bereich des Spielfeldes platziert werden, er darf aber direkt neben anderen Modellen platziert werden.

Siegpunkte

Am Ende jedes seiner Züge erhält ein Spieler Siegpunkte:

1 Siegpunkt wenn er den Ball kontrolliert (gemäß Regeln für Kontrolle von Zielen).

1 Siegpunkt, wenn sich der Ball im gegnerischen Territorium befindet (egal, wer ihn gerade kontrolliert).

1 weiteren Siegpunkt, wenn sich der Ball im gegnerischen Tor befindet (egal, wer ihn gerade kontrolliert).

Hinweis zu Siegpunkten (weil ich danach gefragt wurde):

Für dieses Szenario werden Siegpunkte nur über den oben genannten Weg ermittelt. Es gibt also keine zusätzlichen Siegpunkte durch strategische oder taktische Vorhaben.

Spieldauer

Die Partie endet nach 5 Runden.

Sieg

Wer am Ende der Partie die meisten Siegpunkte hat, gewinnt das Spiel.

Bei Gleichstand ist das Spiel ein Unentschieden.

Der Pinseltreff geht wieder los

Jetzt wo wir langsam wieder mit Veranstaltungen im Laden anfangen, werde ich auch unseren regelmäßigen Pinseltreff wieder anstoßen.

Der Tellurian Games Pinseltreff ist eine Mischung aus Malworkshop und Maltreffen. Hier kann jeder vorbei kommen, seine Minis anmalen und sich ein paar Tipps und Tricks abholen. Das Treffen richtet sich an Anfänger genau so wie an erfahrene Maler.

Andrea Wille, die seit vielen Jahren Miniaturen bemalt und auch all die Figuren angepinselt hat, die ihr bei uns im Laden in den Vitrinen bewundern könnt, wird anwesend sein, selber den Pinsel schwingen und gerne eure Fragen zum Thema Miniaturenbemalung beantworten.

Mitbringen müsst ihr in erster Linie eure Figuren, Pinsel, und Lust zum Malen. Farben sind hier vorhanden und können genutzt werden. Ein paar Übungsfiguren für Experimente stehen auch zur Verfügung.

Die Teilnahme am Pinseltreff ist grundsätzlich kostenlos. Wir würden uns aber sehr freuen, wenn diejenigen, die es sich leisten können, eine kleine Spende für die Teilnahme leisten. Schließlich stellen wir neben den Räumlichkeiten auch Material zur Verfügung, und das muss alles bezahlt werden.

Da die vorhandenen Plätze begrenzt sind, empfehlen wir eine vorherige Anmeldung, um sicherzustellen, dass auch ein Platz frei ist. Ihr könnt natürlich auch auf gut Glück ohne vorherige Anmeldung vorbei schauen, aber sollten dann schon alle Plätze belegt sein, könnt ihr leider nicht teilnehmen.

Das Treffen findet üblicherweise immer am 1. Samstag jeden Monat von 12:00 bis 16:00 Uhr statt, (sofern nicht irgendwelche Pandemien oder andere Ereignisse dazwischen grätschen). Alle Termine werden in unserem Kalender auf unserer Webseite veröffentlicht.

Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Regeln!

Age of Sigmar Legacy Kampagne 2020/2021/2022 – Es geht endlich weiter

Nach erneuten coronabedingten Pausen wollen wir jetzt endlich mit unserer Age of Sigmar Legacy-Kampagne weiter machen.

Die neuen Stichtagtermine sind

5. Stichtag (800 Punkte Armeegröße) 21.04.2022

6. Stichtag (800 Punkte Armeegröße) 19.05.2022

7. Stichtag (1000 Punkte Armeegröße) 16.06.2022

8. Stichtag (1000 Punkte Armeegröße) 21.07.2022

Eine Gesamtübersicht gibt es bei den Regeln der Kampagne.

Denk daran, rechtzeitig eure Aufstellung bei Andrea ein zu reichen.