Berichte vom Maltisch – Genestealer Cults und Galionsfigur

Die ersten beiden Infantristen meiner neuen Genestealer Cult WH40K-Armee sind fertig.

Ein paar habe ich noch vor mir. Wenn man bedenkt, dass Genestealer Cults doch eher eine Massenarmee mit relativ vielen billigen Truppen sind, sicherlich noch ein paar viele mehr. Aber wenn ich erst mal den Inhalt der Start Collecting Box fertig habe, kann ich zumindest schon mal spielen. Ich würde aber mal tippen, dass das dann schon mit den Regeln der kommenden Edition sein wird.

Die nächste Figur ist mal ein etwas ungewöhnliches Projekt. Mein Vater bastelt gerade an einem Modellbauschiff und hatte mich gefragt, ob ich nicht sowas wie eine Galionsfigur basteln könnte. Gemeinsam haben wir uns dann durch einen Teil meiner Figurensammlung gegraben und er hat sich eine passende Figur ausgesucht.

Der Oberkörper ist von Reaper Bones, der Unterkörper wurde aus Greenstuff geformt, passgenau für den Bug des Schiffes.

Außerdem habe ich bei der Bemalung die Farben übernommen, die auch das Schiff hat.

Das war auf jeden Fall mal ein etwas anderes Projekt. Ich bin schon gespannt, wie es dann mal komplett aussieht, wenn das Schiff auch fertig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.