Berichte vom Maltisch – WH40K Escalation Kampagne – die ersten 500 Punkte sind fertig

Geschafft! Die ersten 500 Punkte Nurgle Dämonen für unsere Warhammer 40K Escalation Kampagne sind fertig.

Hier noch ein paar Detailaufnahmen der Truppen. Zunächst der General, ein Poxbringer:

Dazu 30 Plaguebearers

3 Häufchen Nurglings

und die fliegende Kavallerie in Form von Plague Drones

Bei den Fliegen habe ich mit verschiedenen Techniken experimentiert, um den Panzern ein insektiges chitines Schimmern zu geben.

Teilweise, indem ich über die Farbschicht eine dünne Schicht Perlmuttfarbe aufgetragen habe, teils danach nochmal mit einem dünnen Wasch überzogen.

Aber am besten gelungen ist finde ich diese Variante, bei der ich zunächst ein dunkles Silbermetallic aufgetragen haben und dann das ganze mit mehreren dünnen Schichten Ink auf die richtige Farbe gebracht habe.

In der nächsten Wave kommen ja nochmal drei von den Fliegen dazu, da kann ich dann an der Technik noch ein wenig feilen.

Zwischendurch brauche ich dann mal ein wenig Abwechslung vom Nurglegrün. Daher sind natürlich auch noch weitere Sachen in Arbeit. So ein weiterer Held der Kharadron Overlords,

Emerson, eine Figur aus dem Steampunk Brettspiel Rise of Moloch

und die aktuellen Gewinner der „Ich fische zufällig ein paar alte Figuren aus meinem Fundus zum bunt machen“-Lotterie.

Ein alter Grenadier Halbling und ein Ghoul von Mantic (letzterer ist noch nicht soo alt). Beide haben auch schon mal die erste Farbschicht bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.